Zuhause > Nachrichten > Produktneuheiten > Südkoreas erster H5N6-Ausbruch.....

Nachrichten

Südkoreas erster H5N6-Ausbruch der Vogelgrippe bestätigt Verstärkung der Isolierungsmaßnahmen

  • Autor:Tymin-Telefon
  • Quelle:www tymin phone.com
  • Lassen Sie auf:2016-11-18

www tymin phone.com

Peking, 18. November (Reuters) Laut ausländischen Medienberichten sagte der Vertreter des Landwirtschaftsministeriums am 18., der Ausbruch des ersten H5N6-Ausbruchs der hoch pathogenen Aviären Influenza werde bestätigt und habe daher die Quarantänemaßnahmen verstärkt.

Der Ausbruch in zentralen und südlichen Südkoreas Geflügelfarmen an zwei Orten. Letzte Woche hat die Landwirtschaftsabteilung berichtet, dass in den Zugvögeln Exkrementen H5N6-Stämme gefunden haben.

Das Landwirtschaftsministerium sagte, mehr als 62000 Vögel wurden ausgemustert, um die Verbreitung des Virus zu verhindern, und auf den Farmen, die rund 10 km (6,2 Meilen) entfernt waren, im Rahmen von "Mobile Control Orders" ausgegeben.

Ein Ministerium für Landwirtschaft, sagte ein Beamter, es gibt keine Anzeichen von Virus verbreitet.

Südkorea der letzte Ausbruch der Vogelgrippe war im März, als H5N8-Stämme auf einer Entenfarm getestet wurden, dann mindestens 11000.

Tymin Industries Limited wurde 2003 gegründet und ist ein führender Hersteller von Telekommunikationsprodukten und OEM / ODM-Elektronikprodukten in China. Unsere Hauptprodukte sind schnurgebundene Telefone, SOS-Notfalltelefon, Anrufblocker, Schlüssel Finder, Festnetztelefon und GPS-Einheit mit Spuraufzeichnung. Kommunikation einfacher, sicherer und gesünder zu machen, ist unsere Mission!

Weitere Informationen zu unseren Produkten erhalten Sie einfach kontaktiere uns.